brand-logo

Bewertungsmatrix Excel Vorlage Kostenlos, Nutzwertanalyse Vorlagen Nwa Präferenzmatrix Muster

Eine entscheidungsmatrix ist ein werkzeug, das ihnen helfen soll, die erstklassige wahl oder handlungsrichtung aus einer gruppe hauptsächlich anhand von schlüsselkriterien auszuwählen.

Die verwendung einer matrix kann ihnen auch helfen, eine gegenwärtige entscheidung zu verteidigen (aber mit etwas glück passt die antwort, die sie erhalten, zu ihrer bereits getroffenen entscheidung).

Entscheidungsmatrizen werden verwendet, um multi-criteria decision evaluation (mcda) aufzulösen. Eine entscheidungsmatrix kann viele namen haben, bestehend aus einer rasterbewertung oder zufallsanalyse (für den prozess), einem kriterienbewertungsformular, einem entscheidungsraster oder einer aufwandsermittlungsmatrix (für das gerät selbst).

Es gibt eine reihe von variationen, aber die beiden hauptkategorien sind gewichtet und ungewichtet. Eine ungewichtete auswahlmatrix geht davon aus, dass alle faktoren den gleichen wert haben.

In einer gewichteten auswahlmatrix erhält jeder aspekt ein numerisches gewicht: je wichtiger der faktor, desto höher die zahl.

Die gewichtung von elementen ist ein kritischer schritt, da eine multiplikation erforderlich ist und eine höhere zahl fundamentalen faktoren ein größeres gewicht verleiht (daher der name).