brand-logo

Fisch Taufe Vorlage, Gästebuch Zur Für Fingerabdrücke Fingerabdruck

Die didache oder lehre der zwölf apostel, ein namenloses buch mit 16 kurzen kapiteln, ist möglicherweise die früheste schriftliche anleitung außerhalb der bibel für die durchführung der taufe.

Die erste version davon wurde c geschrieben. 60–80 n.  chr. [73] die zweite, mit einfügungen und ergänzungen, wurde früher c geschrieben. 100–150 n.

 chr. [73] dieses im 19. Jahrhundert wiederentdeckte werk bietet ein einzigartiges erscheinungsbild des christentums im apostolischen zeitalter.

Seine anweisungen zur taufe lauten wie folgt:. Nun zur taufe: so wird getauft. Üben sie all diese punkte öffentlich und taufen sie dann im wandelnden wasser im namen des vaters und des sohnes und des heiligen geistes… wenn sie jetzt kein wandelndes wasser haben, taufen sie in einem anderen.

Wenn es kalt ist, dann warm. Wenn sie keines von beiden haben, dann gießen sie dreimal wasser auf den kopf im namen des vaters, des sohnes und des heiligen geistes.

Vor der taufe sollen außerdem der täufer und der täufling fasten und alle anderen, die es können. Und sie sollten den getauften ein oder zwei tage vorher schnell informieren.

[74][75].